weibliche U14 (1.1.2000 und jünger)

In der Bezirksliga gibt es zwei Mannschaften des GV

Da die Resonanz bei den Mädchen mit dem Jahrgang 2000 groß ist wurden zwei Mannschaften gemeldet.

 

Mannschaft U14 - 1

In der 1. Mannschaft des GV spielen die Mädchen auch in der U16. Die Jugendlichen sind schon seit einigen Jahren dabei .
In der vergangenen Saison spielten viele dieser Spielerinnen noch in der U13. Hier starteten sie in der Oberliga und qualifizierten sich für die Quali B.  Das war für den Verein erstmalig!

Hier gibt es näheres über das Team!

Mannschaft U14 - 2

In der 2. Mannschaft des GV spielen Mädchen die noch nicht so lange dabei sind. Obwohl der Großteil schon letzte Saison gespielt hat. Ebenso wurden die Mädchen durch die Teilnahme an den U12 Turnieren, das ist nur schon 2 Jahre her, auf Punktspiele vorbereitet.

Hier kommt man zur mehr Informationen über diese Mannschaft.

Beide U 14 Teams starteten am Karnevalssonntag beim Jugend-Kreispokal in Datteln

10.02.13

Teams der U 14-1 und U 14-2 sichern sich den 3. und 4. Platz beim Turnier in Datteln

Am 10. Februar gingen in Datteln beim Jugend-Kreispokal beide U 14 Teams des GV mit (nur) vier weiteren Mannschaften aus dem Kreis Recklinghausen an den Start. In getrennten 3.er Gruppen reichte es in der Vorrunde leider für beide Nachwuchsmannschaften für jeweils nur einen Sieg gegen Teams des Ausrichters aus Datteln.

Im anschließenden Halbfinale mußte sich die U 14-1 von Janika Wihler gegen den späteren Turniersieger der DJK Eintr. Datteln I aus der Oberliga geschlagen geben. Das Team der U 14-2 um Jürgen Knossalla unterlag die andere Halbfinalpartie gegen den späteren Finalisten und Zweitplatzierten der SG Suderwich.

So kam es im anschließenden Spiel um Platz drei zum vereinsinternen Derby unserer beiden U 14 Mannschaften. Erwartungsgemäß konnte die 1. Mannschaft diese Partie in 2 - 0 Sätzen deutlich für sich entscheiden

Zu einer Neuauflage dieser Partie kommt es bereits am 3. März d. J. beim letzten Doppelspieltag in der Bezirksliga Staffel 11 ab 12.00 Uhr im heimischen THG.